Tarvisio: eine der wichtigsten Berg Lagen in FVG

Spielfeld
Das Spielfeld des Snow5s befindet sich am Fuße der Skipiste „Prampero“, wo öfters die Wettkämpfe der weiblichen Ski Weltmeisterschaften und andere Winterwettbewerbe stattfanden.

FLUGHAFEN

  • Klagenfurt (Austria, Iata code KLU ) km 75 > click, Autobahn: 60 Minuten
  • Ljubjana (Slovenia, Iata code LJU ) km 85 > click, 50% Autobahn: 75 Minuten
  • Trieste (Italy, Iata code TRS ) km 129 > click , Autobahn: 75 Minuten
  • Venezia (Italy, Iata code VCE ) km 206 > click , Autobahn: 115 Minuten
  • Treviso (Italy, Iata code TSF ) km 204 km > click , Autobahn: 115 Minuten
  • Salzburg (Austria, Iata code SZG ) km 230 > click , Autobahn 138 Minuten
  • Rijeka (Croatia, Iata code RJK ) km 260 > click , Autobahn
  • Verona (Italy, Iata code VRN ) km 321 > click , Autobahn
  • Vienna (Austria, Iata code VIE ) km 399 > click , Autobahn
  • Bergamo (Italy, Iata code BGY) km. 424 > click , Autobahn
  • Milano Malpensa (Italy, Iata code MXP) km 520 > click , Autobahn: 5 Stunden

Umgeben von den Julischen Alpen, reich an weiten Tälern und Wälder – der Wald von Tarvisio, mit seinen 24.000 Hektar, ist es der größte nationale Wald in Italien – die Stadt, hat ein modernes Aussehen, aber auch eine alte Seele, voller Traditionen all zu entdecken. Dank seiner Lage in der Nähe der Grenze, besteht eine Kreuzung von Sprachen und Kulturen, in denen sich Italien, Slowenien und Österreich treffen. Die ausgezeichnete Küche bietet Friaulische, Kärntner und Slowenisch Delikatessen an.

Tarvisio ist auch das Ziel für viele Pilger wegen des Heiligtums der Madonna von Lussari, wo laut Tradition eine Erscheinung der Madonna auftrat. Tarvisio bietet für diejenigen, die im Freien Aktivitäten lieben eine reiche Auswahl an. Absolut zu besuchen, in der Nähe von Tarvisio, sind die Fusine Seen (verbunden durch einen faszinierenden Wanderweg), das Plateau von Montasio und das Schigebiet Sella Nevea.

Tarvisio im Sommer
Wenn das Grüne die Augen füllt, können Sie unter vielen Routen wählen, welche mit dem Fahrrad, durch Wandern oder Reiten erreicht werden können. Diese Strecken bringen zu Bergen, weite Lichtungen oder Schutzhütten. Hier können Kletterer und Bergsteiger majestätische Gipfel zum Klettern finden, womit Sie bis zum letzten Stück das Bergleben genießen können. Zugvögeln, Hirsche und Rehe finden Zuflucht im Naturpark der Julischen Alpen, welche durch originelle Ausflüge, entdeckt werden können. Im Abenteuerpark Sella Nevea werden Sie Tarzaning zwischen Plattformen in den Bäumen, Gehwege, Seile und Seilbrücken begegnen. Alles in völliger Sicherheit.

Tarvisio im Winter
Mit Skiern auf atemberaubende Abfahrten oder Langlauf in magischen(wie der spannenden Prampero Track), oder mit Schneeschuhen, den langsamen Zauber der Landschaft zu genießen, können Sie schöne Tage im zugeschniebenen Tarvisio verbringen. In der International School of Sleddog and Mushing Tarvisio können Sie diese wunderbaren vierbeinigen Freunde kennenlernen und zusammen durch bezaubernden Pfaden im Schnee spazieren.

Der Krampus, ein schrecklicher Teufel, welcher mit dem Gerausch des Schreiens und der Glocken durch die Straßen von Tarvisio kriecht, am 5. Dezember, und die Ankunft vom Heiligen Nikolaus, werden dich an eine Welt voller Traditionen zu entdecken, nähern.